18.04.2024

Die neuen Medien des Internets - Künstliche Intelligenz (KI)

In der heutigen digitalen Ära ist die Künstliche Intelligenz (KI) ein unverzichtbares Werkzeug geworden, das in vielen Bereichen eingesetzt wird. Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und bietet eine solide Grundlage zum Verständnis und zur Anwendung von KI-Technologien.

Die Teilnehmer werden durch die folgenden Schlüsselthemen geführt:

  1. Was ist Künstliche Intelligenz?
    Eine klare Definion von KI und ein Überblick über ihre verschiedenen Formen und Anwendungen.
  2. Nutzen der Künstlichen Intelligenz in der Arbeitswelt
    Erkunden Sie, wie KI die Effizienz steigern und neue Möglichkeiten in Ihrem Berufsfeld eröffnen kann.
  3. Texterstellung mit Künstlicher Intelligenz
    Lernen Sie, wie KI-Tools Texte generieren können, und entdecken Sie, wie diese Technologie die Content-Erstellung revoluoniert.
  4. Bildbearbeitung mit Künstlicher Intelligenz
    Entdecken Sie, wie KI in der Bildbearbeitung eingesetzt werden kann, von einfachen Bearbeitungen bis hin zu komplexen Bildverbesserungen.
  5. Übersetzen mit DeepL
    Erleben Sie die Präzision und Effizienz von DeepL, einem KI-gestützten Übersetzungstool, und erkunden Sie, wie es die Sprachbarrieren überwindet.


Durch praktische Übungen und interaktive Diskussionen werden die Teilnehmer ermutigt, die erlernten Konzepte anzuwenden und die transformative Kraft der KI zu erkunden. Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer besser verstehen, wie sie KI-Tools/Technologien in ihrem täglichen Arbeitsleben nutzen können, um ihre Ziele zu erreichen und ihre Projekte voranzutreiben.



In Kooperation mit dem Regionalmanagement regio3 Pillerseetal-Leukental-Leogang und der Freiwilligenpartnerschaft Tirol.
Ort:
Regio-Tech
Hochfilzen

Termin:
18.04.2024
Donnerstag, 19.00 - 21.00 Uhr
(2 UE)


ReferentIn:
Martin Hammerschmidt, Programmierer und Webdesigner
Kosten:
Euro 30

Anmeldeschluss:
31.03.2024

Anmeldung abgelaufen

Für diese Veranstaltung können Sie sich nicht mehr anmelden.