07.07.2022

Für die Artenvielfalt in der Stadt: Lebensräume im Garten / am Weltacker gestalten

Gemeinsam begehen wir das Grundstück des Weltackers und besprechen welche Elemente aus dem naturnahen Garten bereits vorhanden sind. Wir überlegen, was noch getan werden kann, um Lebensräume für Wildbienen, Schmetterlinge, Käfer und andere Tiere zu schaffen. Daran arbeiten wir dann auch gleich, in dem wir einen Totholzbereich anlegen und Nutzlingsunterkünfte zum mit nachhause nehmen herstellen. Außerdem werden Anlage und Pflege der heimischen Blumenwiese im Randbereich des Weltackers erklärt.

Alle die sich für die Artenvielfalt in der Stadt engagieren (wollen) - Kinder und Erwachsene - sind herzlich willkommen!

Anmeldung erwünscht.

 

 

Ort:
Weltacker Innsbruck
Innsbruck

Termin:
07.07.2022
Donnerstag, 16-18.00 Uhr
(2 UE)


ReferentIn:
Matthias Karadar
Kosten:
Kostenlos

Anmelden

TeilnehmerIn:

Anzahl der TeilnehmerInnen:

Kontakt

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.
Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.
Ich möchte den Newsletter des Tiroler Bildungsforums erhalten.

Captcha-Code: