12.05.2022

Schmetterlinge - Anspruchsvolle Gartenbesucher

Durch ihre filigrane Zeichnung und die Leichtigkeit ihres Fluges haben Schmetterlinge unsere kollektive Vorstellungswelt erobert und sind Symbole für Schönheit und Freiheit geworden.

Über ihre Anwesenheit in unseren Gärten und in der Natur freuen wir uns - wenn ihre Raupen nicht gerade unser Gemüse oder unsere Sträucher und Bäume befallen. Neben ihrer Rolle als Bestäuber zahlreicher heimischer Pflanzen, sind sie auch wichtige Nahrungsgrundlage anderer Arten.

Weil sie rasch auf Veränderungen in ihren Lebensräumen reagieren, sind viele dieser faszinierenden Lebewesen heutzutage stark bedroht. Durch das Wissen über ihre Lebensweise und die Gestaltung des Gartens ist es aber möglich einige Schmetterlingsarten zu unterstützen und einen Beitrag für den Erhalt der Biodiversität zu leisten

Mit Unterstützung von Land Tirol.

Sie nehmen regelmäßig an unseren Veranstaltungen teil? Dann werden Sie Mitglied im Tiroler Bildungsforum. Damit können Sie vergünstigt oder kostenlos an unsere Veranstaltungen teilnehmen.
Ort:
Online-Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit
Online

Termin:
12.05.2022
Donnerstag, 19.30 bis 20.30 Uhr
(1 UE)


ReferentIn:
Valérian Goueset
Schmetterlings-Experte und Mitarbeiter bei VielFalter
Kosten:
Euro 5
Für TBF-Mitglieder kostenlos
Kontakt:
naturimgarten@tsn.at

Anmelden

TeilnehmerIn:

Anzahl der TeilnehmerInnen:

RechnungsempfängerIn

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.
Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.
Ich möchte den Newsletter des Tiroler Bildungsforums erhalten.

Captcha-Code: