29.05.2021

Lernen im Gemeinschaftsgarten: Mischkultur im Gemüsebeet

Jedem Gemüse sein Beet - das ist im Gemeinschaftsgarten kaum möglich; also alles wild durcheinander? Geschickte Beetplanung mit Mischkultur ermöglicht auch im Gemeinschaftsgartenbeet vielfältige Ernte - und zudem wird vieles einfacher: weniger gießen, weniger jäten und auch die Schädlinge finden nicht so schnell zum Gemüse. Damit man auch selbst den Überblick behält gilt es zu planen. Welche Pflanzen passen zusammen und wie kann die Fruchtfolge im Mischkulturbeet aussehen? Das alles erfahren Sie in diesem Workshop.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Bildungsprogrammes Lebendig und vielfältig: Grüne Lernorte Gemeinschaftsgärten. Eine Kooperation der Servicestelle Gemeinschaftsgärten mit dem Gemeinschaftsgarten Kematergartl.

Nur für GemeinschaftsgärtneriInnen. Begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Ort:
Gemeinschaftsgarten Kematergartl
Kematen

Termin:
29.05.2021
9.00-12.00 Uhr


ReferentIn:
Matthias Karadar
Anmeldeschluss:
26.05.2021

Anmelden

TeilnehmerIn:

Anzahl der TeilnehmerInnen:

Kontakt

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.
Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.
Ich möchte den Newsletter des Tiroler Bildungsforums erhalten.

Captcha-Code: