02.10.2020

Handwerkszeug für die Vereinsarbeit

Sie sind in einem Verein tätig und möchten mehr über Datenschutz und Covid 19, Tricks der Öffentlichkeitsarbeit, Jugendarbeit im Verein oder Digitale Tools für die Vereinsarbeit wissen?
Dieses Seminar bietet Ihnen verschiedene Workshops, die Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen. Wählen Sie zwei davon.

Programm:
18.00 Uhr Begrüßung

18.15 - 19.45 Uhr Workshops zur Auswahl
Covid 19 und Datenschutz
Dr. Pilgermair hat in den letzten Monaten viele Covid-19 Fälle in Tirol begleitet dabei haben sich sehr wichtige Datenschutzfragen gestellt, wie z.B.
o Was passiert, wenn ein Mitarbeiter, ein Vereinsmitglied oder eine externe Person im Nahebereich des Vereins erkrankt und die Gesundheitsbehörde das Contact Tracing durchführt? Welche Aufgaben müssen die Vereinsverantwortlichen hier anhand von Dienst- und Terminplänen erledigen und welche Informationen dürfen/müssen an die Behörde und andere beteiligte Personen übermittelt werden?
o Wie laufen die neuen gesetzlichen Covid-19 Screenings ab, die der Gesetzgeber vorerst bis Ende 2021 vorsieht und mit denen auch einzelne Vereine behördlich getestet werden können, wenn dort ein entsprechender Anlassfall passiert? Was müssen die Vereinsverantwortlichen hier tun?
Referent: Dr. Werner Pilgermair, Datenschutzexperte

Tricks der Öffentlichkeitsarbeit – Der richtige Draht in die Redaktion
Hier bekommen Sie praktische Hinweise: Was ist für eine Zeitung, ein Medium interessant? Was sollte ich beachten, damit eine Veranstaltung oder ein Bericht angekündigt wird? Welche technischen Voraussetzungen gibt es? … damit Ihre Anliegen in der Zeitung dargestellt werden, so wie Sie es wollen!
Außerdem erhalten Sie einen kleinen Einblick in das alltägliche Geschehen einer Zeitungsredaktion und Tipps, die das Tor in die Redaktion und damit in eine Zeitung öffnen können.
Referentin: Mag.a Silvia Pfeil-Sherpa, langjährige Erfahrung in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit in Tirol

19.45 Uhr: Pause
20.00 – 21.30 Uhr – Workshops 3 & 4:
Jugendarbeit – Nachwuchs im Verein
Für Vereine ist es zunehmend schwierig junge Menschen für eine Mitarbeit zu gewinnen. Jugendliche und junge Erwachsene entwickeln heute häufig ein Selbstverständnis, welches sich außerhalb des gewohnten begrifflichen Rahmens von Partizipation und Engagement bewegt. Dies stellt die „klassische“ Vereinsarbeit vor neue Aufgaben, auf die reagiert werden muss. Es eröffnet aber zugleich auch neue Spielräume, die gemeinsam mit den Jugendlichen für ein lebendiges Vereinsleben genutzt werden können.
Referent: Mag. Lukas Trentini, Geschäftsführer Plattform Offene Jugendarbeit Tirol, Vorsitzender Tiroler Jugendbeirat

Digitale Tools für die Vereinsarbeit
In diesem Workshop werden unterschiedliche digitale Tools (=Instrumente) vorgestellt und gemeinsam ausprobiert., die den Alltag als VereinsfunktionärIn vereinfachen können. Unter anderem werden Tools für folgende Bereiche vorgestellt: Terminplanung, Kommunikation, Veranstaltungs- und Projektmanagement, Evaluation, Speicher/Clouds. Gemeinsam wird geklärt welche Vorteile die digitalen Tools haben und welche vorrangig behandelt werden sollen.
Referent: Thomas Garber, Bildungsreferent Tiroler Bildungsforum

Anmeldung und Information beim Freiwilligenzentrum Pillerseetal-Leukental unter 05359/90501-1300 oder hutter@regio3.at

Kosten: 25 € pro besuchtem Workshop

Anmelden

TeilnehmerIn:

Anzahl der TeilnehmerInnen:

RechnungsempfängerIn

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.
Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.
Ich möchte den Newsletter des Tiroler Bildungsforums erhalten.

Captcha-Code:
CAPTCHA

Bitte geben Sie die Zeichenfolge ein.

Ort:
Raiffeisen Service Center, Bahnhofstraße 5a
Oberndorf

Termin:
02.10.2020
18.00-21.30 Uhr


ReferentIn:

Dr. Werner Pilgermair (Datenschutzexperte),
Mag. Silvia Pfeil-Sherpa (Öffentlichkeitsarbeit),
Mag. Lukas Trentini (Geschäftsführer Plattform Offene Jugendarbeit),
Thomas Garber (Bildungsreferent TBF)


Kosten:
25 €
pro besuchtem Workshop 25 €
Anmeldeschluss:
25.09.2020
Kontakt:
hutter@regio3.at