24.09.2022

Wildkraut - Unkraut? Essbar - giftig? Workshop im Gemeinschaftsgarten

Gärten werden nicht nur von uns GärtnerInnen genutzt. Oft wachsen auch eine Vielzahl von
Wildpflanzen in unseren Gärten. Im Rasen, Hecke und Gemüsebeet wachsen Pflanzen welche ganz von allein dorthin gefunden haben.

Wie heißen diese Pflanzen? Sind sie essbar oder gar giftig?
Was wächst im Umfeld unseres Gartens? Können wir unseren Garten bunter und vielfältiger
gestalten?

Wir werfen einen anderen Blick auf das Thema „Unkraut“, suchen essbare Wildkräuter und verarbeiten diese zu würzigen Aufstrichen, Pesto,… oder Wildspinat.

Eine Entdeckungsreise im Garten
mit Lydia Bongartz, Biologin, Referentin für Arche Noah, Natur im Garten, OGV.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Bildungsprogrammes "Grüne Lernorte Gemeinschaftsgärten" durchgeführt und ist gefördert vom Land Tirol.

Ort:
Gemeinschaftsgarten Drei G
Tarrenz

Termin:
24.09.2022
Samstag, 10.00-13.00 Uhr
(3 UE)


ReferentIn:
Lydia Bongartz
Kosten:
Kostenlos
Anmeldeschluss:
22.09.2022

Anmeldung abgelaufen

Für diese Veranstaltungen können Sie sich nicht mehr anmelden.