03.02.2022

Jahresauftakt Kostbares Wipptal

Wir starten dieses Projektjahr wiederum mit einem Vernetzungstreffen von KooperationspartnerInnen, Interessierten und Engagierten aus dem Wipptal nördlich und südlich des Brenners. Ziele sind den Austausch untereinander zu ermöglichen, sowie Aktivitäten festzulegen, die im Lauf des Jahres umgesetzt werden.

Im grenzüberschreitenden Projekt Kostbares Wipptal machen wir essbar bepflanzte Orte im privaten und öffentlichen Raum sichtbar. Damit möchten wir aufzeigen, welche Vielfalt an heilsamen Pflanzen und Lebensmitteln bei uns wachsen (können) und ein Bewusstsein für den Wert der Natur und unserer Gärten stärken. Wir möchten inspirieren und zum Austausch miteinander anregen, damit Verbindendes gefunden werden und Mut für Neues entstehen kann.

 

Ort:
Online-Vernetzungstreffen
Online

Termin:
03.02.2022
Donnerstag, 19.30-21.00 Uhr
(2 UE)


ReferentIn:
Petra Obojes-Signitzer
Anmeldeschluss:
03.02.2022

Anmelden

TeilnehmerIn:

Anzahl der TeilnehmerInnen:

Kontakt

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.
Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.
Ich möchte den Newsletter des Tiroler Bildungsforums erhalten.

Captcha-Code: