Theater für Jugendliche, 22.03-31.05.2021

Theater für Jugendliche, 22.03-31.05.2021

Workshop Motto: ‘Alles bewegt sich’ (Jacques Lecoq) Mit dem Ziel: Kinder sollen die Möglichkeiten erkennen, ihre eigenen kreativen Ideen zum Ausdruck zu bringen. Dabei spielen wir: mit der Stimme: Atmen, Sprechen. mit dem Körper: Spielen, Improvisieren. Am Anfang des Workshops machen wir einen Kreis um uns kennenzulernen und üben Pantomime. Dann wärmen wir unseren Körper und unsere Stimme auf. (Aktive Entspannung: mit einem Spiel aus Orff Schulwerk). Wir spielen „Simon says“. Wir hören eine Geschichte und die Kinder zeichnen dazu Masken. Dann zeigen sie diese den anderen Kindern und am Ende spielen wir die Geschichte vor. Der Schluss ist eine passive Entspannungsübung, wir bilden einen Kreis zum Reflektieren. Schwerpunkte: Dramatische Handlung (Vertiefung eines Kontexts, einer Kultur) Kreativität Selbstwahrnehmung und Selbstbewusstsein Humor Konzentration Kommunikation.

Termin: Montag, 22.03-31.05.2021, 10x
Uhrzeit: jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr
Erwachsenenschule: Mutters
ReferentIn: Erica Isabel Pazur
Kosten: € 50,–
Anmeldung: www.erwachsenenschule.at/mutters