Nachts in meinem Garten – über Kunstlicht und seine Auswirkungen, 24.06.2021

Nachts in meinem Garten – über Kunstlicht und seine Auswirkungen, 24.06.2021

Im Sommer möchte jeder die angenehme Kühle des Abends im Garten genießen und hierbei den Garten miterleben. Deshalb hat sich die Marktnische der Gartenbeleuchtung etabliert, mit Leuchtkugeln, Unterwasserbeleuchtung bis hin zu bunter Gehölzanstrahlung und Solarleuchten, die zu Tausenden in Kaufhäusern angeboten werden, meist nicht lange halten und einen verschwenderischen Ressourcenverbrauch darstellen.

Warum die natürliche Nacht für Menschen, Tiere, Pflanzen und Ökosysteme wichtig ist und welche Auswirkungen künstliches Licht auf diese hat, zeigt dieser Vortrag auf.

Stefanie Suchy referiert über die dunkle Seite des Lichts und zählt Möglichkeiten auf, Kunstlicht verantwortungsvoll einzusetzen.

Mit Unterstützung von Land Tirol.

Termin: Donnerstag, 24.06.2021
Uhrzeit: 19:30-20:30 Uhr
ReferentIn: Stefanie Suchy, Mitarbeiterin der Tiroler Umweltanwaltschaft
Kosten: € 5,–, für Mitglieder des Tiroler Bildungsforums kostenlos
Anmeldung: www.tiroler-bildungsforum.at