Wien "Bundespolitik live"

Eine Seminar für Personen, die mehr über das Funktionieren und das Zusammenspiel der Politikebenen Gemeinde - Land - Bund - Europäische Union erfahren möchten.
 
 
 
Modul 2: WIEN „Bundespolitik live“
Präsidentschaftskanzlei - Parlament – Bundesministerien
 
Dieses Modul bietet die Möglichkeit, mehr über die Rolle und Aufgabe der politischen Institutionen auf Bundesebene zu erfahren, mit PolitikerInnen ins Gespräch zu kommen und das Erlebte miteinander zu reflektieren.
 
Sonntag, 28. Oktober bis Dienstag, 30. Oktober 2018
 
Sonntag, 28. 10.2018
18.00 Uhr Eintreffen der TeilnehmerInnen im Hotel-Seminarraum, Kennenlernen, gemeinsamer Einstieg
18.15 Uhr Impulsreferat mit anschließender Anfragemöglichkeit „Die Österreichische Bundesverfassung – Regelwerk für das Funktionieren unserer Republik“
Referent: Lukas Wurz
 
Montag, 29. 10.2018
8:30 Uhr Abfahrt vom Hotel in die Innenstadt
Politischer Stadtspaziergang: Denkmal der Republik, Parlament, Heldenplatz, Bundeskanzleramt
10:00 – 11:15 Uhr Führung durch die Präsidentschaftskanzlei, Ministerialrätin Dr. Elfi Thiemer
14:00 – 16:00 Uhr Besuch des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Referatsleiterin Mag. Patrizia Jankovic
19.00 Uhr Hotel-Seminarraum Diskussionsrunde mit VertreterInnen der Opposition mit
  • SPÖ: Mag.a Muna Duzdar, Nationalratsabgeordnete
  • GRÜNE: Dr.in Ewa Dziedzic, Bundesrätin
  • NEOS und Liste Pilz angefragt
 
Dienstag, 30. 10.2018
08:30 Uhr Abfahrt vom Hotel in die Innenstadt
Politischer Stadtspaziergang. Schoah Mahnmal, Verwaltungsgerichtshof (Böhmische Hofkanzlei), Verfassungsgerichtshof
10:00 - 12:00 Uhr Besuch des Parlaments (Ausweichquartier) Gespräch mit Dr. Reinhold Lopatka, Nationalratsabgeordneter, ÖVP
Ende des Seminars mit dem Mittagessen
 
Moderation: Angela Bergauer, Generalsekretärin Ring Österreichischer Bildungswerke
Kosten:  DZ € 220,00/Person bzw. EZ € 298,00/Person (inkl. Anreise mit der ÖBB (Gruppenreise), plus 2 x Nächtigung/Frühstück im Hotel Zeitgeist)
               € 50,00 bei einer Teilnahme am Seminarprogramm (ohne Reise-und Nächtigungskosten)
Anmeldung noch möglich unter tiroler.bildungsforum@tsn.at oder 0512/581465
 
 
 
Veranstalter: Tiroler Bildungsforum - Verein für Kultur und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Ring Österreichischer Bildungswerke