Start der Innsbrucker Vereinsakademie

In Innsbruck engagieren sich zahlreiche Menschen, beruflich oder ehrenamtlich, in Vereinen. Die maßgeblich zur Lebensqualität der Stadt beitragende Arbeit der Vereine soll daher umfassend gefördert werden – dies soll ab Herbst 2013 im Rahmen der ersten Innsbrucker Vereinsakademie geschehen, die auf Initiative der Stadt Innsbruck, des Tiroler Bildungsforums und der TKI (Tiroler Kulturinitiativen/IG Kultur Tirol) ins Leben gerufen wird. Maßgeschneiderte und praxisnahe Bildungsangebote werden die Vereine in ihrer Tätigkeit unterstützen.


Die Unterlagen zur Medienkonferenz am 19. September 2013 finden Sie hier.